Projektschlagwort: Postdrama

Ich finde es gut, daß im Theater alle umsonst arbeiten. Da ist man doch gerne dabei.

PERFORMANCE | DOKUMENTARSTÜCK. Drei Performerinnen treten als hyperkulturelle Zitatensammlung und Identitätshervor-bringerinnen in die Arena. Yeah! Sie sind Medea, Iphigenie, Maria Stuart, Elisabeth, Nora, Käthchen, Orlando, diverse Nebenfiguren – meist weibliche yeah! – entindividualisierte, fragmentarisierte Figuren des Postdramatischen, sie spielen yeah! sich selbst genauso authentisch, wie…