UNbearbeitete Lexika

Folgende Lexika könnten Z.B. noch kommen:

– Lexikon des UNnützen Wissens
keine ahnung, wozu das gut sein soll

-Lexikon des UNsinnigen
Die Sammlung des Sinnlosen. In den möglichen Kategorien Aberwitz, Blödsinn,Chindogu, Fuppes, Gschmarr, Humbug, Idiotie, Irrsinn, Kappes, Käse, Kokolores, Larifari, Mist, Nonsens, Quatsch, Quark, Schmarrn, Schwachsinn, Stumpfsinn, Stuss, Unding, Unfug, Wahnwitz.

– Lexikon des UNsagbaren
versammelt alles, was nicht ausgesprochen, wohl aber aufgeschrieben
werden kann. Das gegenstück zum Lexikon des UNbeschreiblichen und nicht
zu verwechseln mit dem

– Lexikon des UNsäglichen
das sachverhalte versammelt, ohne die unser universum viel schöner wäre

– Lexikon des UNbeschreiblichen:
%0a”§$%25&/()=?Ü%0a%0a

– Lexikon des UNdenkbaren
Wer hier etwas einträgt, hat den sinn dieses lexikons nicht verstanden – siehe den Eintrag „Undenkbar“ im Lexikon des Unsinnigen

Ich bitte um weitere Vorschläge!

Schreibe einen Kommentar