Autor: Lars Popp Seite 1 von 14

Wolken der Zeit

Über Wolken, die es weit brachten

Gegen die Regeln

«Fiktionales Erzählen ist im Grunde eine unglaublich konservative, von Regeln verstellte Kunstform. Mehr als zeitgenössische Musik, mehr als Film und weit mehr als bildende Kunst. Am Ende eines…

Zum Tag der Deutschen Einheit: An der Grenze

Das Performance-Kollektiv “geheimagentur” zog in diesem Sommer mit einem mobilen Nachbau des Checkpoint Charlie durch Nürnberg. Es gab sich als fiktive Organisation Unlimited Limited (UNLTD) aus und verteilte…

Hype der deutschsprachigen literarischen Hochphantastik?

Den “Hype” kann ich zwar nicht ganze sehen und im Artikel purzelt so einiges unsauber durcheinander, aber immerhin überhaupt mal eine etwas andere Wahrnehmung des Feldes: Das Phantastik-Genre…

Das AfD-Programm (zum Klimawandel) wissenschaftlich geprüft

Planet der denkenden Wolken

Großartiger Beitrag von Uwe Neuhold auf diezukunft.de: Wie Außerirdische unser „wahres“ soziales Netzwerk entdeckten

Wolkenmacher Menschendreck

Zeit Online über interessante neue Erkenntnisse zu Wolkenbildungsprozessen und ihren Einfluss auf Klimawandel und -prognosen unter dem irreführenden aber natürlich auf die übliche Art leserlockenden Titel: Klimaprognosen, jetzt…

Ice Melt, Sea Level Rise and Superstorms Video Abstract

Die Ordnung der Wolken

Was haben sich ein Meteorologe und eine Künstlerin zu sagen, die zum Thema Wolken und Wolkenklassifikationen gearbeitet hat? “Die Kunst ist da manchmal sogar Vorreiter vor der Wissenschaft!”…

Hotel Skynet

Schön, wenn es nach anderthalb Jahren noch dann und wann ein Echo gibt. Noch schöner, wenn es eines ist wie dieses: Elisabeth Haefs über Haus der Halluzinationen in…